Meine 5 genialsten luziden Träume!

Hallo zusammen:) Heute möchte ich euch meine Erfahrungen mitteilen und zwar ganz besondere Erfahrungen.


Meine 5 genialsten Erfahrungen mit dem luziden Träumen

 

Allee mit Bäumen

 

“Heute will ich euch von meinen fünf krassesten Erlebnissen erzählen, die mein ganzes Weltbild ein Stück weit verändert haben beziehungsweise einfach nur Spaß gemacht haben.

 

Luzide Traumerfahrung Nummer 1

 

Wir fangen an mit der ersten Situation, die alle kennen und wir lieben es, das fliegen im Traum, es ist einfach unglaublich dieses Gefühl! Selbst wenn man irgendwo nur paar Meter fliegt und man einfach weiß, dass man den Traum perfekt steuern kann. Bei mir war immer das Problem bei normalen Träumen, dass ich keinen Einfluss nehmen konnte. Manchmal hatte ich das Glück und konnte wirklich fliegen, aber oftmals kam ich einfach nicht vom Boden weg und bin wie fest gesteinert gewesen und dann stand ich da und konnte es nicht machen und durch das luzide Träumen hab ich erstmal gesehen wie ich mit der Technik richtig schön und lange fliegen kann. Selbst heute noch genieße ich jedes mal das Fliegen in einem luziden Traum. Das ist also die erste Situation die ich am besten beim luziden Träumen fand. Du wirst dich an meine Worte erinnern, wenn du das erste mal luzide geträumt hast und vor allem wenn du das erste mal im Traum geflogen bist.


Luzide Traumerfahrung Nummer 2


Das zweite Erlebnis, das viel spiritueller war, war eine Situation in der ich mich in meinem luziden Traum in einem Raum befand mit einem sehr großen Tisch und an diesem Tisch saßen Personen. Das hört sich zwar noch nicht wirklich besonders bis jetzt an. Aber diese Personen waren ich selber, also das war meine Person und ich konnte ein komplettes Gespräch mit acht oder zehn von Ihnen, also mit mir selber sprechen. Das hört sich ziemlich crazy an. Aber das war so eine enorme Erfahrung diesen Austausch erleben zu dürfen. Ich konnte mich alles Mögliche fragen. Du kannst dich wirklich Sachen fragen, die du selbst noch nicht über dich wusstest. Das war eine ganz besondere Situation, bei der ich auch aufgewacht bin! Am nächsten Tag hab ich erstmal fast geweint, weil das so ein schönes Erlebnis war. Ich habe gedacht, ey was hast du da eigentlich erlebt, das waren Informationen die man nicht einfach im Selbstgespräch hat. Es war wirklich eine Sache in der ich mich selbst finden konnte und ich konnte mich alle mögliche Sachen fragen, auf die ich sonst keine Antwort bekommen hatte. Also ich hab mich auch selbst beispielsweise gefragt was ist ist für mich der Sinn des Lebens und hatte darauf eine Antwort bekommen die für mich sehr erfüllend war.

 

Alter Tunnel im Wald

 

Luzide Traumerfahrung Nummer 3


Die dritte Situation, war auch sehr cool. Ich wünsche mir immer das ich mich in einem Buffet in einem China Restaurant oder so befinde und das ich dort alles essen kann was ich will. Und das schöne ist, dass man so einen Geschmack, wie im echten Leben hat. Man schmeckt alles so wie es auch im echten Leben schmeckt. Aber das geile ist du hast kein Sättigungsgefühl. Das heißt du kannst die ganze Zeit in deinen luziden Träumen da sitzen und dir die Sachen reinhauen, ohne das du mal satt wirst. Und das ist natürlich eine geniale Sache die ich auch des öfteren gemacht habe, weil es einfach eine sehr sehr coole Erfahrung ist


Luzide Traumerfahrung Nummer 4


Die vierte Situation die mein gesamtes Leben eigentlich auch verändert hat, ist das ich momentan und bzw. auch damals in der Schule im luziden Traum gelernt habe. Es gibt da verschiedene Techniken wie man wirklich im Traum lernen kann. Das hört sich jetzt für einen der das noch nie gehört hat, sehr unrealistisch an, aber es funktioniert. Und glaube mir das hat mein leben verändert. Ich muss jetzt im echten Leben nicht mehr richtig lernen, sondern kann dies in meinem Traum machen und das auch noch in viel kürzerer Zeit und das schönste ist man verzweifelt da nicht. Das Wissen holst du dir aus deinem Unterbewusstsein und durch die ganzen Interessanten Gesprächspartner die du im Traum triffst. Das hört sich sehr spacey an, aber glaub mir so ist es. Du kannst dir so viel Wissen in einem luzidem Traum aneignen, dass es eigentlich schon ein unfairer Wettbewerb gegenüber deinen Mitmenschen ist. Aber deswegen lohnt es sich ja auch luzides Träumen zu erlernen. 

 

Aussicht Horizont Nacht

 

Luzide Traumerfahrung Nummer 5


Die letzte Sache ist, dass ich es wirklich mal hinbekommen habe, dass ich mich mit bekannten Personen z.b. Gott oder Buddha oder mit teilweise Napoleon Hill unterhalten habe und da auch noch richtig gute Erkenntnisse bekommen habe. Napoleon Hill ist ein Autor, der ein Buch über die erfolgreichsten Menschen geschrieben hat und er hat ein riesen Wissenspool und dementsprechend kannst du dir wirklich jeden Gesprächspartner in deinen Traum holen mit dem du schon immer mal reden wolltest oder um Rat fragen wolltest. Das ist absolut Gold wert. Es macht mehr Spaß als ein Buch zu lesen oder ein Youtube Video zu sehen. Weil du einfach auch im Dialog zu den Leuten stehst und genau die Informationen bekommst die du haben willst.


Das waren meine fünf interessantesten Situationen oder Erfahrungen, die ich in meinen luziden Träumen machen konnte. Und das waren bei weitem noch nicht alle.”


Ich hoffe dir haben meine Erfahrungen gefallen und ich hoffe ich konnte dir einen Einblick in die Welt der luziden Träume geben.


Schau auch mal gerne bei unseren anderen Blogbeiträgen vorbei. 


Wenn du das luzide Träumen schneller erlernen möchtest, dann ist mein Tipp an dich:

Eine luzide Traummaske zu verwenden!

So kannst du das luzide Träumen einfacher und schneller erlernen.

Wenn du mehr über eine luzide Traummaske erfahren möchtest, dann klicke auf den folgenden Button.