Was ist Luzides Träumen?

 

Was ist Luzides Träumen ? Fast so lange wie in der Geschichte aufgezeichnet wird gibt es die Idee unsere Träume bewusst zu erkennen und zu kontrollieren.  Von den hinduistischen Upanishaden bis zu Aristoteles 'On Dreams, rätseln die Menschen seit Jahrhunderten rund um die Geheimnisse des klaren Träumens. Im Jahr 2012 erlebte das klare Träumen einen massiven Anstieg des Interesses und es gibt mehr Informationen über Die Wissenschaft dahinter und die Arten und Methoden, es zu erleben, als jemals zuvor. Dennoch ist der Durchschnittsmensch leider nicht mit dieser unterhaltsamen und lehrreichen Tätigkeit vertraut. Luzides Träumen  kann eine wirklich tiefgreifende Erfahrung sein, es ist aber oft schwer es jemandem zu erklären, der es noch nie getan hat.  Die Kontrolle über den Fluss deiner Träume ist so faszinierend und unbeschreiblich, dass sie selten auf sinnvolle Weise mit einem nicht klaren Träumer in Verbindung gebracht werden kann.  Luzides Träumen kann eine wirklich tiefgreifende Erfahrung sein, es ist aber oft schwer es jemandem zu erklären, der es noch nie getan hat.   Einfach ausgedrückt bedeutet Luzide, zu wissen, dass du träumst, während du gerade am Träumen bist. Wenn du die Tatsache berücksichtigst, dass du dein ganzes Leben lang jede Nacht geträumt hast, wird plötzlich klar wie seltsam es ist, dass dein Unterbewusstsein diese langen und oft bizarren Exkursionen erlebt, ohne sich dessen wirklich bewusst zu sein.    Dein Verstand akzeptiert einfach alle nicht zusammenhängenden Daten die er präsentiert, setzt die Teile auf diffuse und nichtlineare Weise zusammen, konstruiert völlig unplausible Rechtfertigungen für die unmöglichen Details und spielt den resultierenden Traum fast so ab, als wärst du eine Figur in einem Film. Praktizierende des klaren Träumens wollen diesen Teil ihres Lebens zurückerobern. Du bist unzufrieden damit, ein einfacher Schauspieler in deinen Träumen zu sein? Dann entscheide dich dafür, Regisseur und Autor dieser nächtlichen Erzählungen zu werden.

 

Fast so lange wie in der Geschichte aufgezeichnet wird gibt es die Idee unsere Träume bewusst zu erkennen und zu kontrollieren.

Von den hinduistischen Upanishaden bis zu Aristoteles 'On Dreams, rätseln die Menschen seit Jahrhunderten rund um die Geheimnisse des klaren Träumens. Im Jahr 2012 erlebte das klare Träumen einen massiven Anstieg des Interesses und es gibt mehr Informationen über Die Wissenschaft dahinter und die Arten und Methoden, es zu erleben, als jemals zuvor. Dennoch ist der Durchschnittsmensch leider nicht mit dieser unterhaltsamen und lehrreichen Tätigkeit vertraut. Luzides Träumen  kann eine wirklich tiefgreifende Erfahrung sein, es ist aber oft schwer es jemandem zu erklären, der es noch nie getan hat.

Die Kontrolle über den Fluss deiner Träume ist so faszinierend und unbeschreiblich, dass sie selten auf sinnvolle Weise mit einem nicht klaren Träumer in Verbindung gebracht werden kann.

Luzides Träumen kann eine wirklich tiefgreifende Erfahrung sein, es ist aber oft schwer es jemandem zu erklären, der es noch nie getan hat.


Einfach ausgedrückt bedeutet Luzide, zu wissen, dass du träumst, während du gerade am Träumen bist. Wenn du die Tatsache berücksichtigst, dass du dein ganzes Leben lang jede Nacht geträumt hast, wird plötzlich klar wie seltsam es ist, dass dein Unterbewusstsein diese langen und oft bizarren Exkursionen erlebt, ohne sich dessen wirklich bewusst zu sein. 


Dein Verstand akzeptiert einfach alle nicht zusammenhängenden Daten die er präsentiert, setzt die Teile auf diffuse und nichtlineare Weise zusammen, konstruiert völlig unplausible Rechtfertigungen für die unmöglichen Details und spielt den resultierenden Traum fast so ab, als wärst du eine Figur in einem Film. Praktizierende des klaren Träumens wollen diesen Teil ihres Lebens zurückerobern. Du bist unzufrieden damit, ein einfacher Schauspieler in deinen Träumen zu sein? Dann entscheide dich dafür, Regisseur und Autor dieser nächtlichen Erzählungen zu werden.